Ökologie und Nachhaltigkeit

WSD hat sich dem aktiven, nachhaltigen Umweltschutz verschrieben. Das beginnt schon beim kontrollierten Wasserverbrauch durch das  Activa Method Control System. Das weltweit einzige computergesteuerte Mopp-Imprägniersystem der Welt sorgt für eine ebenso gründliche wie umweltschonende Reinigung.

Jeder Mopp wird mit genau der Menge an fertig gemischter Reinigungslösung durchtränkt, die nach Bodenart und Verschmutzungsgrad erforderlich ist. Ist der Mopp von Schmutz gesättigt, kommt ein weiterer, sauberer Mopp zum Einsatz. Dieses System sorgt für mehr Hygiene bei weniger Wasserverbrauch. Denn statt, wie üblich, den Schmutz aus dem Mopp zurück in einen Eimer mit Schmutzwasser zu tauchen – und von dort Teile des Schmutzes zurück auf die Fläche zu bringen – werden die Partikel in den Mopp-Fasern quasi „eingesperrt“ und erst in der Waschmaschine „freigelassen“.

 

Bei unseren Reinigungsprodukten setzen wir daher auf die ökologische Produktlnie Tana Green Care von Tana Professional. Das Tochterunternehmen von Werner & Mertz gilt als Vorreiter bei der Entwicklung innovativer Produkte für die Reinigung, Pflege und Werterhaltung von Flächen und Gegenständen aller Art. Gleichzeitig setzt es neue Maßstäbe im Bereich Umweltschutz. Die Produkte von Tana Green Care sind biologisch abbaubar und entsprechen den international strengsten Kriterien für eine nachhaltige Rezeptur und Produktion.